27. 04. 2021 - Frisch ausgebildete Gesundheitsbuddys für SeniorInnen

Für mehr Bewegung in der Nachbarschaft

Unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen, konnte die dritte Schulung zum Gesundheitsbuddy im April 2021, im Rahmen des Projekts „Bewegte Nachbarn“ vom ISGS Kapfenberg in Zusammenarbeit mit dem IfGP Graz durchgeführt werden. Sechs neue Buddys stehen in den Startlöchern, um älteren Personen zu mehr Mobilität zu verhelfen.

 

Mit gezielten Bewegungsübungen im Gepäck, besuchen sie mobil eingeschränkte SeniorInnen im Raum Bruck und Kapfenberg. Für drei Monate wird zweimal pro Woche, dann für sechs Monate einmal pro Woche gemeinsam geturnt. Außerdem wird spielerisch das Thema der Gesundheitsinformationen behandelt.

Doch nicht nur die Bewegung steht im Vordergrund. In Zeiten von Covid-19 ist vor allem der soziale Kontakt und die persönliche Ansprache ein wertvoller Aspekt der Buddybesuche.

Sie sind 65+, wohnen im Raum Kapfenberg – Bruck und möchten an dem Bewegungsprogramm der „Bewegten Nachbarn“ teilnehmen. Dann wenden sie sich bitte an:

Elisabeth Schöttner elisabeth.schoettner@isgs.at 0664/ 3962632 oder

Michaela Krenn michaela.krenn@isgs.at 0650/ 2204108




Zurück zur Übersicht

ISGS Drehscheibe:

ein Fixpunkt für soziale Angebote in Kapfenberg seit 25 Jahren !!

Auch im Jahr 2021 bemühen wir uns, Ihnen unsere Angebote angepasst an die bestehenden Corona-Maßnahmen bereitzustellen.
Für alle Angebote gelten begrenzte TeilnehmerInnen-Zahlen und entsprechende Hygienevorschriften.

Klicken Sie sich durch!

 

„Der Integrierte Sozial- und Gesundheitssprengel Kapfenberg ist eine unverzichtbare Anlaufstelle für alle sozialen und gesundheitlichen Anliegen.

Was vor über 25 Jahren ambitioniert gestartet wurde, ist mittlerweile dank engagierter MitarbeiterInnen zu einem umfassenden Angebot gewachsen. Vom Baby bis zur Seniorin wird in den unterschiedlichen Projekten die ganze Bevölkerung angesprochen.

Die ISGS Drehscheibe ist eine wichtige Institution für unsere Stadtgemeinde, auf die ich als Bürgermeister und Obmann sehr stolz bin."

Fritz Kratzer, Obmann

 


Artwork: buero zwo design und kommunikations-gmbh