Aktuelle Meldungen


20. 06. 2017 - Das Reparatur Café hat wieder geöffnet

Am Donnerstag, dem 22. Juni 2017 zwischen 9:00 und 12:00 findet wieder das Reparatur Café in den Räumlichkeiten von Jugend am Werk in der Wienerstraße 130a statt.

Kommen Sie mit Ihren defekten Kleingeräten vorbei und lassen sich beim Reparieren von unseren Ehrenamtlichen helfen!

 




09. 06. 2017 - Lesung von Autorin Barbara Schmieder

In unserem FamilienWohnZimmer ist immer was los!

Diesmal haben wir etwas ganz Besonderes anzubieten:

Die Kapfenberger Autorin Barbara Schmieder, selbst Mutter von zwei Kindern, kommt uns besuchen und wird aus ihren Werken vorlesen.

Wir freuen uns auf viele lese- und schreibbegeisterte BesucherInnen aller Altersklassen am Freitag, den 9.6.2017 um 9.30 Uhr im Familienwohnzimmer!

Kinder sind zu dieser Kulturveranstaltung ausdrücklich eingeladen!

 




18. 05. 2017 - "Homöopathische Hausapotheke"

Zum gestrigen Vortrag von Frau Dr. Christa Pretzler konnten wir  sehr viele interessierte Eltern (oder waren es doch ausschließlich Mütter?) begrüßen.
Unser FamilienWohnZimmer war fast übervoll !!!!

Über zwei Stunden hat Dr. Pretzler über die Grundidee von Homöopathie und die konkreten Einsatzmöglichkeiten und Wirkungsweisen der einzelnen Mittel referiert.

Im Anschluss konnten sich die Anwesenden noch Einzeltipps zu speziellen Fragen holen.

Herzlichen Dank an Frau Dr. Pretzler für den interessanten Einblick in die Welt der Homöopathie und die praktischen Anwendungsmöglichkeiten und ebenfalls herzlichen Dank an Verena von unserem FaWoZi-Team fürs Organisieren!




11. 05. 2017 - Workshop zum Thema Nachbarschaft

Am Donnerstag, dem 11. Mai 2017 fand in der ISGS Drehscheibe ein spannender Workshop zum Thema Nachbarschaft statt.

Unter dem Motto "Gesunde Nachbarschaften, gesunde Nachbarn schaffen" haben wir uns konkret mit dem Stadtteil Schirmitzbühel beschäftigt und gemeinsam mit interessierten BewohnerInnen überlegt, welche Voraussetzungen es braucht um die sozialen Kontakte zu stärken.

Alima Matko und Nina Kretschi von Styria vitalis aus Graz begleiteten durch den Nachmittag und erarbeiteten mit der engagierten Gruppe bereits ein Grundkonzept, wie mit Bürgerbeteiligung neue Nachbarschaftsinitiativen gestartet werden können und wie Vernetzung von Jung und Alt gelingen kann.

Im Herbst 2017 soll es losgehen!
Wer jetzt schon Lust bekommen hat, sich aktiv zu beteiligen, kann sich bitte gerne bei uns in der ISGS Drehscheibe melden! (Tel: 03862 21500-2)

 

Einen kleinen Einblick gibt folgender Filmbeitrag von Hiway-TV:

http://www.hiway-tv.at/projekt-gelebte-nachbarschaft/




25. 04. 2017 - Workshop Gesunde Nachbarschaft

Am Donnerstag, dem 11. Mai 2017 gibt es bei uns einen Workshop zum Thema "gesunde Nachbarschaft",zu dem alle KapfenbergerInnen herzlich eingeladen sind.

Eine gute Nachbarschaft fördert die sozialen Kontakte quer durch alle sozialen Schichten und alle Altersgruppen.

Darum wollen wir Nachbarschaften wieder beleben!

Im Stadtteil Schirmitzbühel gibt es bereits eine Gruppe von interessieren BewohnerInnen, die ihre Ideen, Wünsche und Vorstellungen für ein gutes, aktives Miteinander erarbeiten und gemeinsam umsetzen möchten.

Kommen auch SIE am 11. Mai um 14:30 zu uns in die ISGS Drehscheibe!

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!





Einträge 1 bis 5 von insgesamt 50  |  Ältere Einträge ->
Seiten: [12 3 4 5 6 7 8 9 10 

ISGS Drehscheibe:

ein Fixpunkt für soziale Angebote in Kapfenberg seit über 20 Jahren !!

Auch im Jahr 2017
gibt es neben Altbewährtem wieder Neues bei uns:

Klicken Sie sich durch!

 

„Der ISGS ist eine nicht mehr wegzudenkende Institution, die unbürokratisch berät und effizient den Kapfenberger BürgerInnen in Notlagen und für ihr gesundheitliches Wohlbefinden zur Verfügung steht!“, so der ISGS-Obmann, Bürgermeister Ing. Manfred Wegscheider. 


Artwork: buero zwo design und kommunikations-gmbh